Menu

HTK-Haustechnik, Richard-Köberlin-Straße 9, 04720 Döbeln

Offene Stellen

Anlagenmechaniker/-in für Sanitär-, Heizung-, und Klimatechnik -

Beschreibung:

Anlagenmechaniker/innen für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik installieren Wasser- und Luftversorgungssysteme, bauen Waschbecken, Duschkabinen, Toiletten und sonstige Sanitäranlagen ein und schließen diese an.
Als nachhaltige Ver-, und Entsorgungssysteme installieren sie unter anderem Anlagen zur Regen- und Brauchwassernutzung.
Sie montieren auch Heizungssysteme, stellen Heizkessel auf und nehmen sie in Betrieb.
Bei ihren Tätigkeiten bearbeiten sie Rohre, Bleche und Profile aus Metall oder Kunststoff mit Maschinen oder manuell. Zudem bauen sie energieeffiziente und umweltschonende Systeme wie z.B. Solaranlagen und Wärmepumpen in Gebäude ein.
Nach der Montage prüfen sie, ob die Anlagen einwandfrei funktionieren und optimal eingestellt sind.
Sie beraten Kunden, beispielsweise über vernetzte Systemtechnik, und weisen sie in die Bedienung von Geräten und Systemen ein.

Die Ausbildungsdauer beträgt 3,5 Jahre.

Voraussetzungen:

• bei der Installation und Wartung ist Sorgfalt lebensnotwendig
• dich mit Vorschriften auskennen und gerne im Team arbeiten
• kundenorientierte Auftragsbearbeitung

Es gibt in diesem Beruf 4 Handlungsfelder:

•Handlungsfeld Wassertechnik
•Handlungsfeld Lufttechnik
•Handlungsfeld Wärmetechnik
•Handlungsfeld Umwelttechnik / erneuerbare Energien

Verdienst Anlagemechaniker:

• 1. Lehrjahr 800,00 €
• 2. Lehrjahr 900,00 €
• 3. Lehrjahr 1000,00 €
• 4. Lehrjahr 1200,00 €

Technischer Systemplaner/-in für Sanitär-, Heizung-, und Klimatechnik (Technischer Zeichner)


Beschreibung:

Du befasst Dich mit allen wichtigen Aspekten, von der Erstellung von CAD-Zeichnungen für Heizung-, Sanitär- und Lüftungsanlagen bis hin zu den Grundlagen exakter Berechnungen von Größen und Eigenschaften der haustechnischen Anlagen.

Deine Aufgaben

• Mitwirken bei der Planung von Anlagen der Versorgungs- und Ausrüstungstechnik
• Erstellen von Montageplänen in CAD-Programmen
• Berechnen der Heizungs-, Lüftungs- und Sanitäranlagen
• Koordination mit Architekten, Bauherren, Versorgungsunternehmen und anderen ausführenden Firmen.
• Anfertigen von Stücklisten

Die Ausbildungsdauer beträgt 3,5 Jahre.

Dein Profil:

• Mittlere Reife (Notendurchschnitt 2,5)
• Technisches Verständnis
• Räumliches Vorstellungsvermögen
• Rechnerisches Denken
• Kenntnisse in gängigen Office-Anwendungen sind von Vorteil
• Engagiert, selbstständig, team- und kommunikationsfähig

Verdienst:

• 1. Lehrjahr 800,00 €
• 2. Lehrjahr 850,00 €
• 3. Lehrjahr 900,00 €
• 4. Lehrjahr 1000,00 €

 

Lukas Vieweg 2017

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen